Publikationen

Home (Die Stiftung) - Publikationen
NEU
Kurt Schwitters. Die Sammelkladden 1919-1923.

Bearbeitet von Julia Nantke und Antje Wulff. Reihe: Kurt Schwitters. Alle Texte, hrsg. von Ursula Kocher und Isabel Schulz, Kurt und Ernst Schwitters Stiftung in Kooperation mit dem Sprengel Museum Hannover, Bd. 3.
De Gruyter, Berlin 2014.
[1.100 Seiten, 91 Farbabb., gebunden, dt.]
Preis: € 149,95 - nur im Buchhandel erhältlich.





Der Nachlass von Kurt und Ernst Schwitters, Hannover 2002 Anna Blume und ich. Zeichnungen von Kurt Schwitters
hrsg. von Isabel Schulz, im Auftrag der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Hannover, und in Zusammenarbeit mit Matthias Frehner und Claudine Metzger, Kunstmuseum Bern
Mit Texten von Matthias Frehner, Claudine Metzger und Isabel Schulz
Verlag Hatje Cantz, Ostfildern 2011
[112 Seiten, 85 Farbabb.]
Preis: € 8






Der Nachlass von Kurt und Ernst Schwitters, Hannover 2002 Ernst Schwitters.
Die Farben Norwegens 1943-1963 The Colors of Norway

Hrsg. Olav Løkke und Isabel Schulz für die Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Hannover
Mit Texten von Olav Løkke und Max Baumann Verlag
Hatje Cantz, Ostfildern 2011
[116 Seiten, 107 Abb., davon 61 Farbtafeln,
zweisprachig: dt./engl.]
Preis: € 15




Der Nachlass von Kurt und Ernst Schwitters, Hannover 2002 Der Nachlass von Kurt und Ernst Schwitters
hrsg. von Isabel Schulz, Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Hannover 2002 [120 S.]
Preis: 5,00 €











Ernst Schwitters in Norwegen. Fotografien 1930-1960, Ostfildern-Ruit 2005Ernst Schwitters in Norwegen. Fotografien 1930-1960
Ausst.-Kat., hrsg. von der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Sprengel Museum Hannover, Ostfildern-Ruit 2005,
[232 S.; dreisprachig: dt./engl./norweg.]
vergriffen







Kurt Schwitters. Catalogue raisonné, Ostfildern-Ruit 2000 / 2003 / 2006Kurt Schwitters Catalogue raisonné
bearbeitet von Karin Orchard und Isabel Schulz, hrsg. vom Sprengel Museum Hannover im Auftrag der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, der NORD/LB Norddeutschen Landesbank, der Sparkasse Hannover und der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, 3 Bände: Bd. 1 (1905–1922), Bd. 2 (1923–1936), Bd. 3 (1937–1948), Ostfildern-Ruit 2000 / 2003 / 2006 [jeweils zirka 600 S.; zweisprachig: dt./engl.]
Preis: pro Band 210 €
Band 1 vergriffen


Merzgebiete. Kurt Schwitters und seine Freunde, Köln 2006Merzgebiete. Kurt Schwitters und seine Freunde / Kurt Schwitters en de avant-garde
Ausst.-Kat., hrsg. von Karin Orchard und Isabel Schulz, Sprengel Museum Hannover in Kooperation mit der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Köln 2006 [dt. und niederl. Ausgabe], Museumsausgabe vergriffen, Buchhandelsausgabe lieferbar durch Merz Buchhandlung im Sprengel Museum Hannover und Dumont Buchverlag in Köln.







Ernst Schwitters: Sieben FotografienErnst Schwitters. Sieben Fotografien
Foto-Edition der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Hannover 2008

12 Exemplare, nummeriert 1 – 10/12 und XI – XII/12; alle Barytvergrößerungen wurden im Museumstandard von den Originalnegativen im Ernst Schwitters-Nachlass von Max Baumann angefertigt.

Auswahl und Texte: Olav Løkke; Gestaltung: Max Baumann; Redaktion: Isabel Schulz
Jede Leinengebundene Mappe (50 x 40 cm) enthält 1 Textblatt mit Kurzbiografie und Einführung (dt./engl.) sowie folgende 7 Schwarz-Weiß-Fotografien in 6 Passepartouts: Ohne Titel (Eisenbahnbrücke), 1932, Ohne Titel (Eisenbahnschienen), 1932, Ohne Titel (Felsküste), ca. 1958, Industrie-Abstraktion, 1947, Ohne Titel (Esso Nr. 65), 1961, Ohne Titel (Dacharbeiten), ca. 1937, Bergsee, 1951.

Reproduktionen aller Fotografien finden Sie unter Aktivitäten.

Preis: 1.500 €, nur zu bestellen bei der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung, Hannover.



Lieferung nach schriftlicher Bestellung
Sprengel Museum Hannover
Frau Schildknecht
Kurt-Schwitters-Platz
D – 30169 Hannover
Fax ++49 – 511 – 16 84 29 20 oder E-Mail Heidemarie.Schildknecht@Hannover-Stadt.de gegen Rechnung zzgl. Porto- und Verpackungskosten im Shop Sprengel Museum Hannover

© Kurt und Ernst Schwitters Stiftung


Kurt und Ernst Schwitters Stiftung